Koreanisch Express

Koreanisch Express ist – wie der Blog Chinesisch Express – ein Projekt der Fajus Verlag GmbH. Er soll den Lesern einen Einblick in die koreanische Sprache und Kultur erlauben.

Bloggerin im Koreanisch Express ist vorab Maja Blumer. Ursprünglich Anwältin in der Schweiz, wurde sie während ihrem Chinesischstudium in Beijing und Taipei von der koreanischen Welle erfasst, mit der unglücklichen Konsequenz, dass sie als achte und hoffentlich letzte Sprache jetzt auch noch Koreanisch lernt. Über ihre Erfahrungen beim Sprachenlernen (Koreanisch in 33 Tagen) berichtet sie ebenso wie über Neues und Interessantes aus K-Pop und K-Drama bzw. aktuelle koreanische Fernsehserien, Mode, Literatur, Kultur und Reisen.

Koreanisch in 33 Tagen

Das Projekt «Koreanisch in 33 Tagen» begann während eines Aufenthalts in Korea, mit der Idee, nebenbei zum Spass ein bisschen Koreanisch lernen und darüber zu bloggen. Natürlich reichen 33 Tage nicht, um «richtig» Koreanisch zu lernen. Trotzdem präsentieren wir hier das Lerntagebuch:

Werbeanzeigen