Strafbare Arroganz: Die Nuss-Affäre in Korea zieht weitere Kreise

Macadamia NutsEin halbes Dutzend Entschuldigungsschreiben soll Cho Hyun-ah (Heather Cho) dem Gericht geschickt haben, doch es nützte nicht viel: sie muss für ein Jahr ins Gefängnis, offiziell wegen Gefährdung der Flugsicherheit und anderer Delikte, im Grunde genommen wegen sträflicher Arroganz kumuliert mit sträflicher Dummheit. Was war passiert? Weiterlesen

25 Jahre Fall der Berliner Mauer – Vorbild für die Wiedervereinigung Nord- und Südkoreas?

von Maja Blumer

Urheber: Wrightbus / Wikimedia Commons

Ein Stück der Berliner Mauer in Seoul (Urheber: Wrightbus / Wikimedia Commons)

Heute vor 25 Jahren ist die Berliner Mauer gefallen. Das Vorbild der Wiedervereinigung Deutschlands verleitet immer wieder zu Gedankenspielen zu einer Wiedervereinigung von Nord- und Südkorea, zumal das zeitweilige Verschwinden des nordkoreanischen Staatsführers Kim Jong Un von der politischen Bühne zu Spekulationen über einen Militärputsch führte. Ein Analyst wagt gar die Prognose, bereits 2015 könnte es soweit sein. Eine Wiedervereinigung von Nord- und Südkorea: Traum, Albtraum oder Phantasterei? Weiterlesen