Eine Ode an den Grossen Bruder Xi Jinping

«Generalsekretär, Ihr Schatten ist das Licht meiner Augen», so beginnt eine Ode an den «Grossen Bruder» Xi Jinping, seines Zeichens Präsident der Volksrepublik China und Generalsekretär der KPC. Wenn sie nicht von einem Xinhua-Mitarbeiter anlässlich eines Besuchs des Präsidenten verfasst wären, hielte man die Zeilen, welches Pu Liye (unter dem nom de plume Pu Zhuozi) zu Ehren von Präsident Xi gedichtet hat, für einen schlechten Scherz. Verifizieren lässt sich die Quelle des Gedichts schlecht: Nachdem es nicht nur auf Weibo sondern auch in Weltmedien wie dem Time Magazine, BBC News und CNN die Runde gemacht hat, wurde es in der VR China zensuriert.

Es sei dem Leser überlassen, sich einen Reim darauf zu machen, wie sich ein Land, in dem die Dichtkunst ein derartiges Niveau erreicht hat, in den nächsten paar Jahren entwickeln wird. Hier die Ode an Xi Jinping in deutscher Übersetzung und im Original (Quelle: http://weiboribao.net/archives/64597):

«Generalsekretär, Ihr Schatten ist das Licht meiner Augen»

ein Gedicht von Pu Zhuozi

In diesem Moment übertönt tosender Applaus
wie Meeresfluten den Lärm der Autos am Xuanwumen
Heute sind wir uns endlich nah
und hören auf die bedeutenden Worte von Ihnen, unserem grossen Bruder
Sie lächeln und sagen sich verneigend: Ich wünsche Ihnen allen
ein glückliches Neues Jahr, ein frohes Jahr des Affen.

Generalsekretär, Ihr Schatten ist das Licht meiner Augen
jener Augen, die dieses Gedicht wie eine Sturzgeburt gebaren
Meine Finger laufen heiss, während sie auf dem Mobiltelefon schreiben.

Mit diesem Gedicht ging ich schon eine Ewigkeit schwanger
es nagt an meinen Innereien
es blockiert meine Adern und Nervenbahnen
es wallt wie der Gelbe Fluss und der Jangtse
es rast über die Grosse Mauer
es begleitet die Kamelglocken auf der neuen Seidenstrasse
und die laue Brise von den Hochseedampfern und den Hochgeschwindigkeitszügen.

Hey, hey, in diesem Moment herrscht nicht wie sonst
eine sternenklare Nacht, in der ich sonst Gedichte schreibe
In diesem Gebäude, und draussen, ist es gleissend hell
doch die Verse pulsieren überall in meinem Innern.

Generalsekretär, Ihr Schatten ist das Licht meiner Augen
Heute ist der Tag an dem wir uns grüssen
Heute ist der Tag an dem dieses Gedicht meine Brust zerreist.

Generalsekretär, Ihr Schatten ist das Licht meiner Augen
Erhobenen Hauptes und mit strammem Schritt strebt Ihr nach vorn.
Wir werden weiter laut singen und schnell marschieren
auf dem Weg zu einer wohlhabenden Gesellschaft
um diesem Traum näher und näher zu kommen.
Auf dem Weg dorthin wird es Schwierigkeiten und Schatten geben
Nur Ruhe, wie am heutigen Mittag
vermag der Smog den strahlendblauen Himmel nicht zu trüben.

Generalsekretär, Ihr Schatten ist das Licht meiner Augen,
Ich und viele Xinhua Mitarbeiter blicken ehrfürchtig zu Ihnen auf.

总书记,您的背影我的目光 – 蒲立业

 

此刻,雷鸣般的掌声
正淹没宣武门如潮的车辆
今天,我们终于零距离
听您大哥般语重心长
您微笑拱手:祝大家
新春快乐,猴年吉祥

总书记,您的背影我的目光
我的目光催生这首诗
我的手指正让手机滚烫

这首诗我酝酿了很久
快要刮肚搜肠
它拥堵我的血管与神经
它起伏在黄河长江
它奔跑在万里长城
它伴随一带一路的驼铃
以及巨轮高铁暖风浩荡

嘿嘿,此刻并没有
我写诗熟悉的星夜
就见大厦内外,满目光亮
可诗句环跳在我任督二脉上

总书记,你的背影我的目光
今天有大片向您问好声
今天有诗撕开我的胸腔

总书记,您的背影我的目光
您步履矫健昂首向前
我们会继续声音高亢
疾走在小康征程
越来越接近那个梦想
沿途也会有困扰和阴影
淡定,如同这个中午
雾霾挡不住天清气朗

总书记,您的背影我的目光
我和众多新华人崇敬的目光

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s